Lehrpraxis

Lehrpraxis

Die Lehrpraxis vermittelt die Kernkompetenzen der hausärztlichen Tätigkeit an zukünftige AllgemeinmedizinerInnen und ist seit der Ärzteausbildungsordnung 2015 (ÄAO 2015) mit mindestens 6 Monaten verpflichtend in der postgraduellen Allgemeinmedizinausbildung verankert.

Presseaussendung: Lehrpraxis Allgemeinmedizin

Wien (OTS) - Mit großer Sorge um die Zukunft der Versorgung der Patienten mahnt die Österreichische Gesellschaft für Allgemeinmedizin die Verantwortlichen, die Verhandlungen zur Sicherung der Lehrpraxisfinanzierung dringlich aufzunehmen.

Kompetente Primärversorgung - wie determiniert der Ausbildungsort die spätere Versorgungsqualität?

Eine der wesentlichen Aufgaben der nächsten Jahre wird die Sicherstellung der medizinischen Primärversorgung sowohl in puncto Quantität als auch in puncto Qualität sein. Die Qualität der Ausbildung junger Ärzte wird auch durch den Ausbildungsort bestimmt. Allgemeinärztliches, generalistisches Handeln findet an mehreren Orten innerhalb des Gesundheitssystems statt. Jeder dieser Orte hat seine speziellen Aufgabenstellungen und daraus resultierende Anforderungen an die dort tätigen Fachpersonen.

Besonderheiten der Lehrpraxis

Welche Kenntnisse, Erfahrungen, Fertigkeiten, die sie im stationären Bereich nicht erwerben können, lernen Lehrpraktikanten in einer allgemeinmedizinischen Praxis?

Ausbildung

Als Fachgesellschaft für Allgemeinmedizin ist es eine zentrale Aufgabe der ÖGAM, sich kontinuierlich um die Weiterentwicklung der Ausbildung in der Allgemeinmedizin einzubringen.
In diesem Bereich finden Sie Informationen rund um zentrale Themen der Ausbildung, wie etwa die Lehrpraxis, sowohl für Auszubildende als auch für Ausbildende.

Ein starkes Votum: künftige Hausärzte wollen gute Ausbildung

ÖGAM

Wien (OTS) - Eine von 3 Landesärztekammern organisierte Umfrage unter dem Titel "Qualität statt Quantität" zeigt nun vor allem eines: junge Ärzte mit Berufsziel Allgemeinmedizin wollen eine gute Ausbildung zum modernen Hausarzt - und sie wollen, dass sie dafür auch länger wird:
denn wie in jedem anderen Fach braucht es eine gewisse Zeit, damit diejenigen Inhalte vermittelt werden können, die in einem modernen Gesundheitssystem nötig sind.

Seiten